Geselligkeit, Erlebnisse und
Äkschen seit 1990
Online seit 1996

Jahresbericht 1990

Club Töff-Fründ - Auszug aus dem Jahresbericht des Präsidenten 1990 

Ein Jahr nach Gründung (Pressebericht) >>

Auf den 6. April 1990 ruft Willi Schumacher seine Freunde und Motorradkameraden zur Gründungsversammlung eines Töff-Clubs im Rest. Bergermöösli zusammen. Mit vielen Ideen und bereits einem professionellen Entwurf der Statuten leitet Willi die Gründungsversammlung, welche schon 25 teilnehmende Personen zählte. Speditiv wurde ein Vorstand gewählt: Jumbo (Walter Zumbühl) als Präsident, Andy Glättli als Vice-Präsident, Christa Bruni als Aktuarin, Reto Margadant als Kassier und Jürg Kunz als Beisitzer/Organisator. Auch der Jahresbeitrag und den Namen "Club Töff-Fründ" wurden bereits festgelegt, ebenso das Jahresprogramm 1990. Herzlichen Dank an Willi Schumacher.

Die erste Aktivität des Clubs war im Mai ein Picnic auf der Engstlenalp, welches im familiären Rahmen und mit einer Wasserschlacht in einem Bergbach stattfand.
Weiter zum Sommer: Mit acht Personen ging es über die Route- Napoleon zum französischen Grand-Canyon. Leider machte das Wetter nicht mit. Auf dem Hinweg bis Grenoble und auf dem Rückweg von Grenoble in die Schweiz wurden wir regelrecht eingeweicht. 

Noch vor den Sommerferien nahmen wir dann am Grümpelturnier in Bonstetten, bei den originellen Mannschaften teil. Der Plausch war für uns alles, der Rang war nicht so wichtig. 

Auch während den Sommerferien fand der Donnerstags-Höck, jeweils am letzten Donnerstag im Monat, statt. Anfangs kamen leider relativ wenige, doch gegen ende Jahr wurden es immer mehr, was ein gemütliches Zusammenhocken ermöglichte.

Nach den Ferien war eine Drei-Tages-Fahrt angesagt. Ueber Furkajoch, Hochtannberg und Hahntennjoch ging es nach Imst. Am zweiten Tag über das Timmelsjoch zum Jaufenpass und über den Brenner nach Leutasch zur Sommer-Rodelbahn. Dort gab es Leute, die ihr 15-jähriges Lederkombi abändern mussten. Am dritten Tag fuhren wir über Samnaun (Schnapslager) und den Flüela nach Hause. 

Anfangs September war bereits das nächste mehrtägige Treffen im Programm: Zelten im Maggiatal. Grosszügig wurde der Club von Gody Schnyder zu Spaghetti eingeladen. 

Oktober: Die Saison geht zu Ende. Eine Schlussfahrt steht bevor. Durchs Toggenburg via Klausenpass nach Atzmännig und wieder auf eine Rutschbahn. Nach einer strengen Nacht (der Wirt begleitet uns in die Heia) wurde lustig drauf los gerutscht, trotz denn schweren Köpfen. Retour ging es über die Sattelegg. Auf dem ganzen Weg wurden wir von "Fittipaldi" mit dem Auto verfolgt bzw. begleitet.

Ende November war unser Grill-Hock. 49 Personen trafen sich im etwas kalten Keller des Schützenhauses in Bonstetten, um mit allen Club-Mitgliedern (Aktive, Passive und Gönnern) einen schönen Abend zu verbringen. Gemütlichkeit stand auch hier im Vordergrund. 

Am Silvester 1990, bei fast 10 kg Fondue, erlebten 31 Personen einen neuen, gemütlichen Jahresanfang.

Zum Schluss bleibt nur zu sagen, dass wir alle froh sind, dass es ein unfallfreies Jahr war und hoffen, dass es auch weiterhin so bleiben wird. 

(Zusammenfassung aus dem Jahresbericht des Präsidenten Walter Zumbühl) 

  

Nachfolgend die Auflistung der Gründungsmitglieder an der Versammlung vom 6. April 1990:
Aktiv A: Bauer René (Ottenbach), Bussmann Markus (Bonstetten), Da Rugna Guido (Bonstetten), Eichin Christian (Zwillikon), Glättli Andreas (Bonstetten), Glättli Oskar (Oberengstringen), Kunz Jürg (Bonstetten), Linder René (Bonstetten), Margadant Reto (Stallikon), Onorati Juliano (Wettswil), Schmid Markus (Hedingen), Schnyder Godi (Bonstetten), Schumacher Willi (Bonstetten), Steinmann Peter (Affoltern), Wirth Ueli (Steinmaur), Zumbühl Walter (Bonstetten)
Aktiv B: Barcia Anna (Oberengstringen), Baur Karoline (Ottenbach), Bruni Christa (Bonstetten), Howald Rico (Dübendorf), Hubli Anita, Hubli Roger (Bonstetten), Suter Barbara (Affoltern), Wirth Silvia (Steinmaur), 
Passiv: Da Rugna René (Unterlunkhofen)
Entschuldigt: Hohl Toni (Obfelden), Baumann Hanspeter (Bonstetten), Hürlimann Edith (Zwillikon) alle Aktiv A

 

Diverse Vorschläge Logo und Vereinsname anlässlich der Gründungsversammlung >>